Valentinstag Marketing – so gewinnst du die Herzen deiner Kuden

Keine Kommentare

Ist das Fest des heiligen Valentinus doch kein Schnee von gestern sondern guter Anlass für Valentinstag Marketing? Manche Branchen wie Floristik-, Schmuck- oder Süßwarenindustrie generieren jedes Jahr zu dieser Zeit praktisch ohne Werbung ordentliche Umsätze. Kitschig oder nicht – Tatsache ist, dass Valentinstag auf der ganzen Welt gefeiert wird und Menschen viel Geld ausgeben.

Den Tag der Veliebten solltest du als Unternehmer nicht lieben oder hassen, sondern für dein Marketing nutzen. Dieses Jahr fällt der der 14. Februar auf einen Freitag – perfekt für einen romantischen Kinofilm oder ein besonderes Abendessen.

Du brauchst sicherlich kein Kinobetreiber oder Gastronom zu sein, um mit spanneden Valentinstag Marketing Ideen die Herzen der Kunden zu gewinnen. In diesem Beitrag möchte ich dir einige Möglichkeiten zeigen, wie du deine Reichweite erhöhen und den ROI deiner Marketingkampagne zum Valentinstag steigern kannst.

Welche Produkte oder Dienstleistungen sind für Valentinstag geeignet?

Alle. Sei nur kreativ und mutig! Wenn du ein Schuhgeschäft hast, dann erstell z.B. eine Kampagne speziell für Paare, die zusammen Sport treiben. Und für Autoverkäufer gibt es reichlich Wortspiele zum Thema „Auto und Liebe“, um die entsprechende Zielgruppe mit speziellen Angeboten zu erreichen.
Entscheide dich zunächst für ein oder mehrere Produkte, die du bei deiner Zielgruppe in einen romantischen Kontext setzen kannst. Plane vorher, wie und wo du deine Kampagne startest. Wie bei jeder Marketingkampagne gibt es verschiedene Wege, wie du deine Zielgruppe erreichen kannst:

Social Media Kampagnen

So wie viele Menschen weltweit am Valentinstg spendabel sind, so sind auch viele Menschen täglich bei Social Media unterwegs – Millionen Nutzer sind auf verschiedenen Plattformen aktiv.

Verpasse deinen Profilen einen Valentinstag-Look

Aufmerksamkeit wirst du auf jeden Fall ernten, wenn du deinen Profilbildern und Titelbildern bei Social Media einen romantischen Look verleihst. Der nächste Schritt ist natürlich, deinen Kunden einen schönen Valentinstag zu wünschen. Nutze diese Gelegenheit direkt, um auf Neuigkeiten oder besondere Produkte in deinem Unternehmen aufmerksam zu machen.

Verbinde dein Angebot mit romantischer Sprache

„Liebe Grüße zum Valentinstag! Hier ist unser neues Produkt!“

Diese Kombination ist alles andere als authentisch und kundenfreundlich und wird deine Zielgruppe emotional genauso wie ein mit Flyern vollgestopfter Briefkasten erreichen. Versuch dein Produkt zu verpacken, nicht zu verkaufen. Am Valentinstag dreht sich alle um Paare. Verbinde z.B. ein Zwei-für-Eins-Angebot mit einer romantischen und verspielten Sprache, Zitaten und Sprüchen voller Liebe.

Nutze spezielle Hashtags zum Valentinstag

Um dein Valentinstag Markeitng erfolgreich zu machen, solltest du deine Zielgruppe im Auge behalten und spezielle Valentinstag-Hashtags nutzen. Hier findest du eine Auswahl an Hashtags, die du für Kampagnen auf deinen Social Media Kanälen verwenden kannst:
#valentinstag #valentinstagtogo #valentinstagsgeschenk #valentinstag2020 #baldistvalentinstag #deinvalentinstag #wünschenallenverliebteneinenschönenvalentinstag #freudeschenken #mitliebegemacht #liebezumdetail #herzensmensch
Wichtig dabei ist, dass du lieber weniger relevante Hashtags nutzst und am besten gar keine englischen wie „valentinsday“ verwendest, weil sie deiner Reichweite schaden.

Veranstalte ein Valentinstaggewinnspiel

Ein Valentinstaggewinnspiel ist in den Social Media Kanälen beliebt. Du kannst Paare und Singles gleichermaßen gut erreichen, wenn du sie als relevante Zielgruppe mit deinen Kampagnen begeisterst und dein Marketingbudget nicht unnötig belastest.

Gutschein für Abendessen am Valentinstag
Als Unternehmer kannst du auch Gutscheine für Abendessen verschenken
Das Geschenk muss dabei nicht an dein Unternehmen oder deine Deinstleistung gebunden sein. Die kannst genauso gut ein Gutschein für einen Kinofilm oder ein Abendessen verschenken. Liebe geht ja durch den Magen! Für Gewinnspielen bei Social Media musst du die Richtlinien und Teilnahmebedingungen klar beachten. Bei Facebook ist es z.B. nicht erlaubt, die User zum Teilen aufzufordern, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

E-Mails mit Kundenliebe

Viele kleinere Unternehmen und Selbstständige nutzen E-Mail-Marketing. Wie wäre es, wenn du deine E-Mail mit einem Betreff zum Thema Romantik oder Liebe anfängst? Verwende dabei Herz-Emojis oder andere relevante Emojis, aber sei sparsam, damit deine E-Mails nicht spammig aussehen.
Sende einfach mal an deine Kunden eine E-Mail mit dem Betreff „Wir lieben unsere Kunden“ und bedank dich für ihre Treue. Bleib dabei bei deinen Kunden und versuch weniger (direkte) Werbung für deine Produkte oder Dienstleistunen zu machen. Denn du willst, dass sie sich gut fühlen, Werbemails bekommen sie ohnehin schon. Eine andere Möglichkeit ist, dass du deine besten Kunden mit exklusiven VIP-Angeboten überraschst.

Weitere Valentinstag Marketingideen

Wenn du mehr Ideen brauchst, habe ich noch einige Tipps, wie du eine Valentinstagkampagne erstellen kannst.
Schenk deinen Kunden ein bisschen Individualität und verschick persönlich und liebevoll geschriebene Valentinstag-Karten. Sie werden sich freuen und manche von ihnen werden sich persönlich bedanken.
Du hast ein Blog auf deiner Homepage? Dann sei kreativ und versuch dich im Story Telling, indem du eine Liebesgeschichte schreibst: Poste einen Blogbeitrag darüber, warum du als Unternehmer deine Mitarbeiter oder Kunden liebst.
Erstell eine Infografik oder am besten ein lustiges Video über die Geschichte des Valentinstags und verbinde diese mit deinen Produkten oder Dienstleistungen. Mit einem Valentinstags-Geschenkführer animierst du deine Kunden und bringst sie so auf Geschenkideen.

Fazit

Beim Valentinstag geht es um Liebe und viele Menschen asoziieren diesen Tag mit übertriebenem und unechtem Romantik-Kitsch. Fokussiere dich genau aus dem Grund lieber auf deine Kunden und weniger auf deine Produkte und Angebote. Bleib dabei authentisch und individuell und du wirst mit deinen Kampagnen oder mit deiner Valentinstag-Story bei deinen Kunden ankommen.

Wenn du eine Valentinstag-Marketingkampagne schon mal gemacht hast oder meine Liste ergänzen möchtest, dann schreib das in den Kommentaren.

Bildnachweis: envato.com @prostock-sudio /unsplash.com @zafarrancho

Über den Autor
Tags:

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.